Folge #6 – Emotionale Unabhängigkeit – Niemand ist allein!

Ich bin am anderen Ende der Welt, während meine Freundin zuhause in Deutschland ist. Ich habe eine sehr gute Zeit, viele spannende Erfahrungen und bin rundum glücklich. Allerdings – im gewissen Sinne würde ich mich zur Zeit als „einsam“ bezeichnen. Manche Menschen in unserem Leben sind durch nichts zu ersetzen und hinterlassen eine Lücke, wenn sie (wenn auch nur vorübergehend) nicht da sind. Ich vermisse meinen Schatz wie noch nie zuvor. Manchmal wache ich nachts auf und glaube dass sie da ist – dann drehe mich um und stelle fest dass da nichts ist… Es kann einen regelrecht wahnsinnig machen 🙂

Vielleicht bist oder warst du in eine ähnlichen Situation – dein Partner ist vorübergehend weg – vielleicht bist du aber auch Single und fragst dich, ob und wann der oder die Richtige in dein Leben tritt!

Der Fehler, den viele dabei machen – sie sind ängstlich und verzweifelt aus Angst für immer allein zu sein und strahlen dies aus. So eine Aura wird die meisten potentiellen Partner abschrecken und – schlimmer noch – genau die Personen anziehen, die dir am wenigsten gut tun! Auch mir ging es lange Zeit so. Ich führte einige kurze, unauthentische bis toxische Beziehungen, die am Ende mit viel Schmerz verbunden waren.

Wenn man drüber nachdenkt, dann sind diese Ängste rational betrachtet ziemlich überflüssig. Ein altes Sprichwort sagt, dass es für jeden Topf einen passenden Deckel gibt! Und genau so ist es im realen Leben auch. Sei unabhängig! Sei dir bewusst, dass du gut genug bist! Du musst dich für nichts und niemanden verstellen, denn du bist liebenswert. Jemand, der dich verdient, wird dich akzeptieren wie du bist. Zeig dich, gib anderen Menschen die Chance dich kennenzulernen.

Mir gibt das Bewusstsein, dass „jemand auf mich wartet“ enorm viel Kraft und eine einladende Ausstrahlung. Selten ist es mir so leicht gefallen, Freundschaften zu knüpfen. Ich weiß dass ich nicht für immer allein sein werde – dadurch kann ich unabhängiger kommunizieren. Ich habe keinerlei Erwartungshaltung an den Verlauf eines Gesprächs. Top oder Flop – mir egal!
Allgemein: Wenn eine Freundschaft (oder mehr) entstehen soll, dann wird das passieren. Wenn nicht … auch nicht schlimm! Next

Der Unterschied zwischen meiner Situation und der eines Singles: Ich weiß den Zeitpunkt an dem meine Einsamkeit enden wird. Das wars. Ansonsten hat jeder, der gewillt ist etwas zu ändern die Möglichkeit dazu.

Viel Spaß und Erfolg! DU bist toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.